Der FRD vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen und technischen Interessen der auf dem technischen Dienstleistungssektor im Bereich Röntgen und bildgebender Verfahren tätigen Mitglieder.

Er vertritt die Interessen seiner Mitgliedsfirmen gegenüber Regierung und Behörden und unterstützt durch fachlichen Rat, durch Information über technische, betriebswirtschaftliche und juristische Fragen.

Er fördert den Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern zur Lösung aktueller Probleme und fördert die Verbesserung der Qualität und der Wirtschaftlichkeit der ausgeführten Dienstleistungen.

Diese Ziele werden durch folgende Maßnahmen erreicht:

  • Förderung der fachlichen Qualifikation und Leistungsfähigkeit der Mitglieder durch Bereitstellung von Informationsmaterial und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen
  • Sicherung eines hohen Qualitätsniveaus auf Basis der von Gesetz- oder Verordnungsgebern und technischen Normen festgelegten Anforderungen und/oder vom Verband definierten Standards
  • Förderung von Zertifizierungsmaßnahmen für Dienstleistungen
  • Beratende Mitwirkung bei Verordnungs- und Gesetzgebungsvorhaben, die den Bereich Röntgen betreffen
  • Zusammenarbeit mit Verbänden und Organisationen, deren Mitglieder im Gesundheitswesen tätig sind, z.B. ärztliche Organisationen, Krankenhausverbände, Krankenkassen, Hersteller- und Handelsverbände.

Schreiben Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2017 Fachverband Röntgentechnik in Deutschland e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account